Affiliate-News

Verlag kauft Bloggern Inhalte ab

I like Blogs
© M.I.G. Medien Innovation GmbH
Geschrieben von Andreas Simon

Seit kurzem liegt im Zeitschriftenhandel ein neues Magazin aus dem Hause Burda aus. Die Zeitschrift „I like Blogs“ besteht zu 99 Prozent aus Blogartikeln. Es richtet sich hauptsächlich an Frauen. Blogger deren Beiträge im Heft landen erhalten für ihre Artikel ein Honorar. Ob die Zeitschrift weitergeführt wird entscheidet der Erfolg im Handel.

Die klassischen Medien werden immer häufiger auf Blogger aufmerksam. Ob es ein Fashion-Blogger-Special bei Shopping Queen im Fernsehen ist oder eben das neue Frauenmagazin „I like Blogs“ von Burda. Ganze 148 Seiten füllt der Verlag mit Blogartikeln. Mit Familienleben (Kind & Kegel), Rezepten, Liebesgeschichten, DIY-Ideen für Zuhause und Reisen sind fünf große Themengebiete enthalten.

Für die Blogger, die wie freie Autoren angesehen werden, gibt es ein „entsprechendes“ Honorar. Wie hoch dies ausfällt ist nicht bekannt. Dennoch ist es sicher keine schlechte zusätzliche Einnahmequelle für Blogs die in für Frauen interessanten Nischen unterwegs sind.

I Like Blogs Zeitschrift

1 Kommentar

  • Der Axel-Springer-Verlag kauft meines Wissens am laufenden Band ganze Blogs auf und verpflichtet die betreibenden Blogger. Hier wird langsam auch in Deutschland eingesehen, welchen Einfluss Weblogs auf die Medienlandschaft haben.

    LG